Erich Sedlak


Direkt zum Seiteninhalt

Anthologien/Herausgeber

Biografie

Zahlreiche Beiträge in österreichischen und ausländischen Anthologien, u.a.:
„Tausend Jahre österr. Lyrik“ (Claassen, BRD);
„Dialektliteratur der 70er Jahre“ (IDI, Östereich);
„Wiener Neustädter Lesebuch“ (Januskopf-Autorenreihe, Wiener Neustadt);
„Das große Guten-Morgen-Buch“ (david-Drucke, BRD);
„Schmäh ohne! Satire und Humor aus 100 Jahren“ (Jugend & Volk, Wien);
„Köpfe, Herzen und andere Landschaften“ (Edition S, Wien);
„Die Dichter“ (Januskopf-Autorenreihe, Wiener Neustadt);
„Wiener Neustadt Bilder und Worte“ (Januskopf Wiener Neustadt);
„Am Weg vorbei“ (Fasching, Wien);
„Medaillons“ (Fasching, Wien);
„Unsichtbare Brücken“ (Weilburg-Verlag, Baden)
„Entfernung von der Gruppe“ (pult und Wiener Neustädter Kreis);
„Das verschlossene Fenster“ (PEN-Edition Triglav, Wien);
„Literaturkalender 2002“ der NÖ Landesregierung;
„Wenn die Erinnerung atmet“
(Edition Doppelpunkt, Wien);
„Alles Wein“ (Residenz-Verlag) mit dem prämiierten Text des Literaturwettbewerbes „vinum et litterae“;
„Time to say: NO!“
Intern. Anthologie des Österr. P.E.N.-Clubs (Verlag Löcker, Wien)
„Mitten im Satz – Fragmente Anthologie des Österr. P.E.N.Clubs (Verlag Martinek, Perchtoldsdorf)
„Erbe und Auftrag“
(Anthologie des Österr. Schriftstellerverbandes zum 70 Jahr-Jubiläum)
„Bunte Steine frisch gefärbelt“ (Anthologie des Österr. P.E.N.-Clubs 2015)
“Wortkörper” (Anthologie des Österr. P.E.N.-Clubs 2016)
“Mein Industrieviertel” (Literaturedition Niederösterreich, 2017)
“Allein Essen ist wie allein sterben“ (Anthologie des Österr. P.E.N.-Clubs 2017)
“KreuzWortRätsel, Krimianthologie“ (Brighton-Verlag, Worms 2017)

Herausgeber:

„Literaturlandschaft“
(NÖ PEN, NP-Buchverlag, St. Pölten)
„süchtig – 66 Autoren über Lust und Laster“ (Residenz-Verlag, St. Pölten)

Beiträge in Zeitungen und Literaturzeitschriften wie „morgen“ (redaktionelle Mitarbeit), „Literatur und Kritik“, „Windrad“, (BRD), „BRAVDA“, Theaterzeitschrift „Flamboyant“ (BRD), „pult“, „podium“, „Watzmann“, „Wiener Kunsthefte“, „Wiener Journal“, „sterz“, „Literatur aus Österreich“, „etcetera“, „wortwerk“, Themenhefte des Österr. Schriftstellerverbandes usw.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü