Erich Sedlak


Direkt zum Seiteninhalt

Buchbestellungen



Auf Wunsch mit persönlicher Widmung und vom Autor signiert
(Text für persönliche Widmung bitte unter dem Feld "Hinweis" angeben)

- für Bestellungen bitte zuerst den Buchtitel anklicken und
auf der nächste Seite zur Bestätigung das Symbol Warenkorb anklicken.




Warenkorb/Kassa






Den Spuren folgen in der Dunkelheit - € 15,90

Roman



Nach dem Tod seiner Mutter entdeckte der Autor in deren Nachlass einen Handkoffer. In diesem befanden sich Briefe, Dokumente und Fotos, die das faszinierende und ebenso
ergreifende Schicksal von Mutters Schwester Leopoldine darstellten. Davon inspiriert verfasste Sedlak daraufhin einen Roman – die Geschichte einer großen und dennoch unerfüllten Liebe,
die vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkrieges spielt und Wien, London und Hamburg zum Schauplatz hat. Brighton Verlag, Worms 2016, BRD, 168 S







Drunter und Drüber - € 4,99

eBook, Humor und Satire, 153 Seiten


Bei den Texten des Buches "Drunter und Drüber" handelt es sich um scheinbar harmlose Alltagsgeschichten, die jedoch - durch den Zerrspiegel des Satirikers betrachtet - sich letztlich zu Zwerchfell erschütternden und skurrilen Psychogrammen wandeln. Sedlaks Dialoge und Erzählungen sind nicht etwa gehässig, nicht einmal boshaft oder schadenfroh. Immer ist neben der unbeschwerten Heiterkeit auch ein wenig Nachdenklichkeit dabei, fast ein leises Bedauern, dass die Menschen eben so und nicht anders sind. Doch als echter Satiriker liebt Sedlak die Gestalten, die er uns vorführt, ... Leseprobe » trotz all ihrer oft zum Lachen reizenden Schwächen - oder gerade deshalb.....(ORF) Mit seinen kleinen Kabinettstücken des Humors und der Satire will er aber vor allem eines: seine Leser bestens unterhalten!


Dateiformat: ePUB | ISBN: 9783844264968

Bestellung über epubli oder amazon








Thomas und der Club der Kristallhöhle - Band 1: Die Maronibande - € 11,90
120 Seiten mit Illustrationen, Krimi für junge Leser ab 8 Jahre


Eines Tages klettert der neunjährige Thomas über die Gartenmauer und entdeckt ein kleines Haus, wo der Luftballonverkäufer Rasamperl und sein „Mitarbeiter“, der Schimpanse Fridolin, wohnen. Einige Tage später besucht Thomas Rasamperl, doch findet er diesen verletzt vor. Rasamperl erzählt ihm, dass er in der Nacht von den Maroni-Zwillingen zusammengeschlagen wurde und ihm alle Luftballons gestohlen wurden. Thomas und sein bester Freund Markus treffen sich in ihrer geheimen „Kristallhöhle“ und schmieden einen Plan, wie man Rasamperl helfen und ihn vor den Maroni-Zwillingen schützen könnte. Da erreicht sie die Nachricht, dass der Schimpanse Fridolin entführt wurde… turbulent und spannend geht diese Geschichte weiter.

Verlag federfrei, OÖ 2012, 106 S





Alles nur Gerüchte - € 9,90

Neue Satiren und Erzählungen
Hörbuch mit 2 CDs – 150 Minuten Gesamtspieldauer

„…16 oft humorvoll, aber manchmal auch melancholische Satiren und Erzählungen. So ist die Titelgeschichte geradezu ein Klassiker über das Phänomen „Stille Post“, die aberwitzigen Formen, die Gerüchte auf ihrer Reise von Ohr zu Ohr gerne annehmen. „Falsch verbunden“ ist dagegen eine dramatische Geschichte über verpasste Gelegenheiten… Als Hörbuch stechen diese beiden CDs aufgrund des Ehepaars Sedlak als Sprecher hervor. Es gelingt ihnen, die genau richtige Dosierung von Dialekt zu sprechen, um ein passendes Wiener Lokalkolorit zu schaffen – so entsteht das gewisse Etwas, das die Erzählungen zu einem Hörerlebnis macht…“ Verlag federfrei, OÖ 2010;










Notlandung im Schlaraffenland - € 11,90

Satiren


„Sedlak besticht in seine neuen Satiren nicht nur durch brillanten Wortwitz, einen rasant vorangetriebenen Sprachduktus, sondern gibt auch tiefe Einblicke in die menschliche Seele. Hat man einmal zu lesen begonnen, wird man das Buch so schnell nicht aus der Hand legen können, denn man erlebt eine wahrlich „erquickliche Landung“ in einem literarisch-satirischen Schlaraffenland.“ Edition Roesner, Maria Enzersdorf 2008, 185 S.;










Reisezeit - € 6,00

Satiren und Gedichte


Podium-Porträt Nr.28, 64 S., Hg.: Hannes Vyoral, Literaturkreis Podium, Wien 2007









Ikarus oder Die Zerbrechlichkeit der Flügel - € 11,90

Roman


„Ein Sohn muss ein Jahr lang dem Sterben seines Vaters zusehen, der an einer unheilbaren Krankheit leidet, die durch den Kunstfehler eines Arztes ausgelöst wurde. Vater und Sohn finden in dieser Zeit wieder zueinander, und es gelingt ihnen, über ihre bisher ungelösten Konflikte zu sprechen. Bevor der Vater stirbt, verlangt er vom Sohn die Ermordung des schuldig gewordenen Arztes. Wie der Sohn mit diesem Vermächtnis fertig wird und versucht, sein eigenes Leben zu bewältigen, wird vom Autor in fantastischen Traumbildern dargestellt.“ Edition Va bene, Wien 2004, 170 S., Hartband;









Rette sich wer kann! - € 7,80
Gute Nacht & Böse Morgen Geschichten
Satiren

„In diesen Satiren fließt Blut. Doch das Beschwerende, Irritierende stürzt nicht in den Leser, um sein Inneres verstummen zu lassen. Die Textsammlung, die augenfällige Narrheiten wie Erbschleicherei, Urlaubsillusionen oder Auswüchse des Brauchtums ebenso beschreibt wie die unalltägliche Zivilisationskrankheit der künstlichen Todesangst, eröffnet dem Leser, worüber er sich tatsächlich Gedanken machen könnte. Daß niemand sich letztlich retten kann, bedeutet ein unbestreitbares Fazit, dem diese Satiren trotzdem lächelnd Schwimmreifen und Fallschirm zur Verfügung stellen.“ merbod-Verlag, Wiener Neustadt 2001; 200 S., Hartband;













Spiel, Satz & Sieg! - € 7,80

Tennis zum Lachen


„Das Leben in einem kleinen Tennisverein mit allen seinen gesellschaftlichen Auswüchsen, den heiteren Streitigkeiten zwischen Rangliste, Meisterschaft und Generalversammlung; eine gelungene Sportsatire, die nicht nur für Tennisspieler einen zwerchfellerschütternden Lesestoff darstellt.“ Verlag NP-Buchverlag, St. Pölten 1997; 194 S., Hartband, mit 20 Karikaturen des bekannten Cartoonisten Reini Buchacher;


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü